Gartenstadt-Genossenschaft Mannheim eG
K2, 12-13 - 68159 Mannheim - (0621) 18005-0 - info@gartenstadt-genossenschaft.de
Seiten durchsuchen...
 
 

Wohnungs- und Gewerbeangebote

vom 22.5.2024 15:03 Uhr

  • Wohnungen
    • Herzogenried:
      1 Zimmer, Küche, Bad, Loggia, Aufzug, Tiefgarage, 9. Ebene, 42.66m2
      mehr Infos...
    • Herzogenried:
      2 Zimmer, Küche, Dusche, 2 Loggien, Aufzug, Tiefgarage, 8. Ebene, 53.31m2
      mehr Infos...
    • Vogelstang:
      2 Zimmer, Küche, Bad, Loggia, 3.OG rechts, 71.82m2
      mehr Infos...
    • Waldhof-Ost:
      2 Zimmer, Küche, Bad, 2 Loggien, Tiefgarage, 3.OG rechts, 66.33m2
      mehr Infos...
    • Waldhof-Ost:
      2 Zimmer, Küche, Bad, 2 Balkone, 3.OG links, 60.73m2
      mehr Infos...

Die ausführlichen Wohnungsangebote finden Sie hier.

Aktuelle Zinsen

Wir können Ihnen aktuell eine Verzinsung von bis zu 1.00% bieten!
Weitere Infos...

Nächster Termin

Freitag, 31.5.2024: Am Brueckentag Freitag den 31. Mai 2024 bleibt die Sparabteilung/Kasse geschlossen.

Am Freitag, 31. Mai 2024, bleibt die Sparabteilung/Kasse der Genossenschaft geschlossen. Wir bitten Sie dies bei Ihren Dispositionen zu beruecksichtigen.

Alle Termine finden Sie hier.

Teilen Sie uns Ihren Termin mit!

Ausgabe 08/ 2005

Zwei neue Gesichter im Aufsichtsrat

Die turnusmäßig ausscheidenden Aufsichtsratsmitglieder Christa Gorke-Hafner und Bernd Aust wurden für weitere 3 Jahre wiedergewählt.
Neu in das Aufsichtsgremium wählte die Vertreterversammlung Herrn Markus Hör und Frau Kathrin Axt.

Herr Hör gehörte seit 2001 der Vertreterversammlung an. Er ist selbständiger Elektromeister und wird durch seine Kenntnisse den technischen Sachverstand des Aufsichtsrats verstärken. Frau Axt wohnt auf dem Almenhof. Sie ist Hausfrau und Mutter und war bis Mitte 2002 bei einer Bank unter anderem auch als Prüferin in der Innenrevision tätig.

Den beiden ausscheidenden Aufsichtsratsmitgliedern Karl Gleisberg und Hans-Jürgen Farrenkopf dankte Herr Aust für die bisherige fruchtbare Zusammenarbeit. Über viele Jahre - bei Herrn Farrenkopf waren dies 19 Jahre - haben beide mit ihrer Erfahrung und mit Ihren Kenntnissen die Tätigkeit des



Aufsichtsrats bereichert und so zum Erfolg der Genossenschaft beigetragen. Herr Gleisberg war von 1998 bis 2004 Vorsitzender des Aufsichtsrats. Für ihren Einsatz an Arbeit und Zeit zum Wohle der Genossenschaftsmitglieder wurden sie mit der silbernen Ehrenmedaille der Gartenstadt-Genossenschaft Mannheim geehrt.

Den neuen Aufsichtsratsmitgliedern wünschte der Vorsitzende viel Erfolg in ihrem Ehrenamt.