Gartenstadt-Genossenschaft Mannheim eG
K2, 12-13 - 68159 Mannheim - (0621) 18005-0 - info@gartenstadt-genossenschaft.de
Seiten durchsuchen...
 
 

Wohnungs- und Gewerbeangebote

vom 20.6.2024 17:05 Uhr

  • Wohnungen
    • Herzogenried:
      2 Zimmer, Küche, Dusche, 2 Loggien, Aufzug, Tiefgarage, 8. Ebene, 53.31m2
      mehr Infos...
    • Vogelstang:
      2 Zimmer, Küche, Bad, Loggia, 3.OG rechts, 71.82m2
      mehr Infos...

Die ausführlichen Wohnungsangebote finden Sie hier.

Aktuelle Zinsen

Wir können Ihnen aktuell eine Verzinsung von bis zu 1.00% bieten!
Weitere Infos...

Nächster Termin

Donnerstag, 27.6.2024: Vertreterversammlung

Die jaehrliche Vertreterversammlung findet um 18:00 Uhr im "Juedischen Gemeindezentrum", Rabbiner-Gruenewald-Platz (F3), 68159 Mannheim statt.

Alle Termine finden Sie hier.

Teilen Sie uns Ihren Termin mit!

Ausgabe 07/ 2000

Mitgliederfeste
“Die Kellerasseln” informieren

Die “Kellerasseln” – diesen Namen haben sich die Mitglieder die Hausgemeinschaft Steinsburgweg 33-45 gegeben – haben uns einen Brief überlassen, den wir hier gerne auszugsweise veröffentliche wollen:
 
Die Wohnanlage, die insgesamt 24 Wohnungen, davon 6 Wohnungen behindertengerecht, umfasst, kann dieses Jahr ihr 25-jähriges Bestehen feiern. Bereits 1973 hatte die Gartenstadt-Genossenschaft die Erstellung eines behindertengerechten Hauses geplant. Ende 1973 wurde auf Anregung von einigen Behinderten der Bau der Wohnungen konkret. Am 1. Juli 1975 konnten die Mitglieder einziehen. Dass die Mieter sich hier wohlfühlen beweist, daß heute noch 8 von 24 Erstmietern und die meisten anderen länger als 15 Jahre hier wohnen. Bereits in den Jahren 1980 und 1985 wurden Straßenfeste veranstaltet, deren Erlöse in den Gymnastikraum und Gemeinschaftsraum geflossen sind. Der Gymnastikraum wird 2 mal wöchentlich von den Rollstuhlfahrern unter Anleitung einer Physiotherapeutin zur Krankengymnastik genutzt. Der Gemeinschaftsraum steht jedem Mieter im Haus zur Verfügung und wird zu Familienfeiern etc., gegen eine geringe Nutzungsgebühr zur Abdeckung der Betriebskosten vermietet. In den Jahren 1998 und 1999 fand in der größzügig angelegten Gartenanlage ein Gartenfest statt. Dieses Fest wollen wir für die Bewohner und umliegenden Nachbarn jedes Jahr stattfinden lassen. Auch ehemalige Bewohner kommen sehr gerne zu diesem Fest, das dieses Jahr am Samstag, den 22. Juli (ab 12°° Uhr) sowie am Sonntag, den 23. Juli (ab 10°° Uhr) stattfindet.